+

Dienstfahrrad im
öffentlichen Dienst

Dienstfahrrad-Leasing hat sich als attraktiver Mitarbeiter-Benefit seit der Einführung im Jahr 2012 fest in Deutschland etabliert. Bisher blieb es aber leider Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern im öffentlichen Dienst verwehrt, sich über ihre Arbeitgeber das neueste E-Bike oder ein aktuelles Rennrad zu leasen.

Im Herbst 2020 wurden aber endlich, nach langen Verhandlungen, die Tarifverträge für kommunale Angestelle so verhandelt, dass auch sie das Dienstfahrrad-Leasing in Anspruch nehmen können.

Jener Tarifvertrag trat am 1. März 2021 in Kraft. Glücklicherweise haben sich viele Kommunen bereits proaktiv um die Implementierung des Dienstfahrrad-Leasings gekümmert. Gerne beraten wir Sie und klären alle Fragen gemeinsam mit Ihnen.

Füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus und vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Kundenberatern. Wir haben das Dienstfahrrad-Leasing bereits gemeinsam mit kommunalen Arbeitgebern umgesetzt und bringen schnell und unkompliziert auch Ihre Mitarbeiter*innen aufs Rad!


Dienstfahrrad Mitarbeiter-PC-Programm Beides
Unsere Informationen gem. Art. 13 DSGVO finden Sie hier