+

Wie funktioniert Eleasa?

Das Personalwesen befindet sich im Wandel. New Work, Fachkräftemangel und der andauernde Kampf der Unternehmen um die besten Talente sind dominierende Themen in der täglichen Arbeit von Recruitern und HR-Mitarbeitenden. Dazu kommen eine höhere Mitarbeiterfluktuation durch die vielen Alternativen auf dem Arbeitsmarkt und steigende Lohnnebenkosten durch den Gesetzgeber.

Mit den Smarten Benefits für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Eleasa stärken Sie die Arbeitgeber-Marke ihres Unternehmens und betreiben aktives Employer Branding. Dank Dienstfahrrad-Leasing  werden ihre Kollege mobiler, senken ihren ökologischen Fußabdruck und bleiben gesund.
Mit unserem Mitarbeiter-PC-Programm (MPP) können die Arbeitnehmer*innen die neueste Technik über ihren Bruttolohn für den privaten Gebrauch leasen. Egal ob Smartphone, Tablet oder Wearables. Mit Eleasa werden Benefits zum Kinderspiel. 

Und so funktioniert es:

Smarte Benefits per Gehaltsumwandlung. Die Arbeitnehmer erhalten einen Teil des Lohnes nicht in Bar, sondern als Sachbezug. Dank steuerlicher Förderung entsteht ein deutlicher Spareffekt. Mitarbeiter sparen bis zu 40% gegenüber eines Einzelkaufs.

Auf unserer Homepage finden Sie detaillierte Informationen zum Ablauf des Dienstfahrrad-Leasings und unseres Mitarbeiter-PC-Programmes. Zusätzlich haben wir einen individuellen Ersparnis-Rechner für Sie aufgesetzt, mit dem sie ganz einfach ihren ganz persönlichen Sparvorteil ausrechnen können.
 

Spannende Fakten zum Thema Mitarbeiter-Benefits, aktuelle Branchen-News und Tipps, wie sie das Thema Employer Branding bei Ihnen im Unternehmen zielgerichtet etablieren können, haben wir in unserem Blog zusammengetragen. Das Team Eleasa freut sich auf Sie.